Bachelorstudiengang, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
WorttrennungBa-che-lor-stu-di-en-gang
WortzerlegungBachelorStudiengang

Typische Verbindungen zu ›Bachelorstudiengang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bachelorstudiengang‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bachelorstudiengang‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wer nicht exmatrikuliert werden will, kann dort in den Bachelorstudiengang wechseln.
Die Zeit, 18.05.2012, Nr. 20
Da in ihrem Bachelorstudiengang die Seminare nur einmal jährlich angeboten werden, hat sie dadurch ein Jahr verpasst.
Die Zeit, 19.07.2010, Nr. 29
Aller Voraussicht nach werden die Minister auch einen Beschluß zu den Master / Bachelorstudiengängen herbeiführen.
Die Welt, 15.10.2004
Wer dann noch überzieht, ist aus dem Bachelorstudiengang draußen und muss auf das Diplom setzen.
Der Tagesspiegel, 30.11.1999
Neue Bachelorstudiengänge rund um das Auto plant die Fachhochschule Coburg.
Die Welt, 08.05.2004
Zitationshilfe
„Bachelorstudiengang“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bachelorstudiengang>, abgerufen am 06.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bachelorette
Bachelorarbeit
Bachelor
Bache
Bachbord
Bachelorstudium
Bachforelle
Bachgeriesel
Bachkiesel
Bachlauf