Backgroundsänger, der

Alternative SchreibungBackground-Sänger
GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Backgroundsängers · Nominativ Plural: Backgroundsänger
WorttrennungBack-ground-sän-ger ● Back-ground-Sän-ger
WortzerlegungBackgroundSänger
Rechtschreibregeln§ 45 (1)

Thesaurus

Synonymgruppe
Background-Sänger · Begleitsänger  ●  Backing Vocalist  fachspr., Jargon
Antonyme
  • Background-Sänger

Verwendungsbeispiele für ›Backgroundsänger‹, ›Background-Sänger‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vom Song "Schwarzbraun ist die Haselnuss" präsentiert er gemeinsam mit seinen Backgroundsängern eine Remix-Version.
Die Zeit, 02.06.2013 (online)
Derweil kämpft sich der Backgroundsänger mit Krücken auf die Bühne.
Süddeutsche Zeitung, 08.04.1998
Die Band spielt nett, Bläser und Backgroundsänger können was und haben Spaß.
Die Zeit, 11.09.2013, Nr. 37
Tadellos aber traten der Gitarrist Jerome Harris und Bassist Gregory Jones als Backgroundsänger in Erscheinung.
Süddeutsche Zeitung, 29.10.1994
Elvis agiert in wechselnden weißen Satinanzügen vor einem Breitwandorchester und den Backgroundsängern seiner "Sweet Inspirations", die Geigen kommen vom Band.
Der Tagesspiegel, 22.08.2001
Zitationshilfe
„Backgroundsänger“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Backgrounds%C3%A4nger>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Background-Chor
Background
Backgeld
Backgast
Backgammon
Background-Sängerin
Backgroundchor
Backgroundsänger
Backgroundsängerin
Backgut