Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Backgut, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Aussprache 
Worttrennung Back-gut
Wortzerlegung backen1 Gut2

Verwendungsbeispiele für ›Backgut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Backofen schafft die Wärmeenergie auf noch geheime induktive Weise zum Backgut. [Die Zeit, 31.01.2011, Nr. 05]
Um mehr Oberhitze zu bekommen, kann man das Backgut erhöht auf Rost oder Ziegelstein stellen. [o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 31]
Zitationshilfe
„Backgut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Backgut>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Backgroundsängerin
Backgroundsänger
Backgroundchor
Background-Sängerin
Background-Sänger
Backhahn
Backhand
Backhaube
Backhaus
Backhefe