Backgut, das

Grammatik Substantiv (Neutrum)
Worttrennung Back-gut
Wortzerlegung backen1Gut2

Verwendungsbeispiele für ›Backgut‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Backofen schafft die Wärmeenergie auf noch geheime induktive Weise zum Backgut.
Die Zeit, 31.01.2011, Nr. 05
Um mehr Oberhitze zu bekommen, kann man das Backgut erhöht auf Rost oder Ziegelstein stellen.
o. A.: Das Lexikon der Hausfrau, Berlin: Ullstein 1937 [1932], S. 31
Der ägyptische Brotträger aus Sykomorenholz (1900 v. Chr.) transportiert das Backgut auf seinem Kopf.
Die Zeit, 06.03.1987, Nr. 11
Zitationshilfe
„Backgut“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Backgut>, abgerufen am 25.05.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Backgroundsängerin
Backgroundsänger
Backgroundchor
Background-Sängerin
Background-Sänger
Backhahn
Backhähnchen
Backhand
Backhaube
Backhaus