Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Backsteinhaus, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Backsteinhauses · Nominativ Plural: Backsteinhäuser
Worttrennung Back-stein-haus
Wortzerlegung Backstein Haus

Typische Verbindungen zu ›Backsteinhaus‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Backsteinhaus‹.

Verwendungsbeispiele für ›Backsteinhaus‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch das kleine rote Backsteinhaus unten am Hang ist für die Stadt prägend. [Die Zeit, 19.05.2013, Nr. 17]
Dort lebt sie in einem unscheinbaren roten Backsteinhaus, leicht fährt man daran vorbei. [Die Zeit, 26.07.2012, Nr. 30]
Morgens kurz nach 5 Uhr kommt Leben in das rote Backsteinhaus. [Bild, 16.06.1998]
Statt Fenster haben die niedrigen Backsteinhäuser Löcher in den Wänden. [Der Tagesspiegel, 28.12.2002]
Sie begann da mit irgendeinem roten Backsteinhaus und baute sich vor dem einfahrenden Zug schnell auf. [Die Zeit, 04.11.1948, Nr. 45]
Zitationshilfe
„Backsteinhaus“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Backsteinhaus>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Backsteingotik
Backsteingebäude
Backsteinboden
Backsteinbau
Backstein
Backsteinkirche
Backsteinkäse
Backsteinmauer
Backsteinturm
Backstop