Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Backsteinkirche, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Aussprache 
Worttrennung Back-stein-kir-che
Wortzerlegung Backstein Kirche

Typische Verbindungen zu ›Backsteinkirche‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Backsteinkirche‹.

Verwendungsbeispiele für ›Backsteinkirche‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So schimmerte denn das Stück Straße vor der neugotischen Backsteinkirche in beruhigendem Grün. [Die Welt, 24.01.2004]
Eine gotische Backsteinkirche zog unseren Wagen und mein Schicksal an. [Hartung, Hugo: Wir Wunderkinder, Düsseldorf: Droste Verl. 1970 [1959], S. 245]
Die dreischiffige Backsteinkirche gilt als gelungene Synthese von klassizistischer und mittelalterlicher Architektur. [Die Welt, 15.08.2005]
Jetzt sitzen sie vor der schönen Backsteinkirche unter den hohen Bäumen in der Sonne, als wäre alles gut. [Die Zeit, 05.08.2013, Nr. 30]
Von solcher Intoleranz ist in der Backsteinkirche nichts zu spüren. [Die Zeit, 05.09.2006, Nr. 36]
Zitationshilfe
„Backsteinkirche“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Backsteinkirche>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Backsteinhaus
Backsteingotik
Backsteingebäude
Backsteinboden
Backsteinbau
Backsteinkäse
Backsteinmauer
Backsteinturm
Backstop
Backstube