Backzeit, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBack-zeit
Wortzerlegungbacken1Zeit
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
die vorgeschriebene Backzeit genau einhalten

Verwendungsbeispiele für ›Backzeit‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für jedes Kilo mehr verlängert sich die Backzeit um 30 Minuten.
Bild, 22.12.1997
Die Backzeit müsste von derzeit einer auf drei Minuten verlängert werden.
Der Tagesspiegel, 14.12.1999
Die angegebenen Backzeiten beziehen sich auf verschiedene Beispiele innerhalb der genannten Gruppe.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 190
Diese bleiben beim Knäckebrot wegen der kürzeren Backzeiten im Vergleich zu anderen Brotsorten besser erhalten.
Die Welt, 01.12.2001
Die Pfefferkuchen können kurz vor Beendigung der Backzeit mit Kaffee-Extrakt oder Zuckerwasser bestrichen und mit Mandelhälften belegt werden.
o. A.: Wir kochen gut, Leipzig: Verl. für d. Frau 1968 [1963], S. 231
Zitationshilfe
„Backzeit“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Backzeit>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Backzahn
Backwunder
Backwerk
Backware
Backup
Backzutat
Bacon
Bad
Badbenutzung
Badeanlage