Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Badereise, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Badereise · Nominativ Plural: Badereisen
Aussprache 
Worttrennung Ba-de-rei-se
Wortzerlegung baden Reise
eWDG

Bedeutung

Reise in einen Badeort
Beispiel:
der Arzt hielt eine Badereise für notwendig

Typische Verbindungen zu ›Badereise‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Badereise‹.

Zitationshilfe
„Badereise“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Badereise>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Baderaum
Bader
Badepuppe
Badepublikum
Badeprospekt
Badesachen
Badesaison
Badesalz
Badeschlappen
Badeschuh