Badesalz, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Badesalzes · Nominativ Plural: Badesalze
Aussprache 
Worttrennung Ba-de-salz
Wortzerlegung badenSalz
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
dem Badewasser zusetzbare Mischung aus Salzen (2) und Duft- oder auch Farbstoffen mit reinigender, entspannender oder sonstiger therapeutischer Wirkung
Beispiele:
wohlriechendes BadesalzWDG
Die jodhaltige Thermalsole der Stadtwerke ist gesundheitsfördernd, wird in […] Kurhotel angewandt und als Badesalz verschickt. [Die Welt, 30.08.2017]
Einen Badezusatz mit Bittersalz kann man entweder selbst anrühren (etwa zwei Tassen Bittersalz mit essentiellem Öl vermengen) oder als fertiges Badesalz im Reformhaus, in der Apotheke oder im Fachhandel kaufen. [Warum die Bittersalz-Diät ein ganzheitliches Konzept zum Abnehmen ist, 14.04.2019, aufgerufen am 16.10.2019]
In 40 lokalen Labors werden heute Gesichtsmasken, Badesalze, Shampoos, Crèmes, Duschgels und Seifen hergestellt. [Neue Zürcher Zeitung, 20.12.2013]
Sie ließ etliches von dem grünen Badesalz, das in einem Fläschchen auf dem Wannenrand stand, ins Wasser rieseln. [Hettche, Thomas: Der Fall Arbogast, Köln: DuMont Buchverlag, 2001, S. 335]
2.
umgangssprachlich, verhüllend in Pulverform konsumierte Droge aus der Gruppe der synthetischen Cathinone
Kollokationen:
in vergleichender Wort-/Nominalgruppe: etw. als Badesalz anbieten, verkaufen
Beispiele:
Wir haben ein Verbot, was Marihuana betrifft und auch neue Drogen, wie etwa die sogenannten Badesalze. [Die Welt, 22.10.2018]
Es könnten amphetaminähnliche Stoffe sein, wie oft in den »Badesalzen«, die stark aufputschend wirken. [Die Welt, 09.02.2018]
Heroinsüchtige spritzen sich die Badesalze zusätzlich, junge Menschen rauchen die Kräutermischungen vor dem Club‑Besuch. [Welt am Sonntag, 21.05.2017, Nr. 21]
Aufputschendes Badesalz [Überschrift] Die Zahl der Opfer legaler Drogen hat sich verdoppelt [Überschrift] […] Ein Tütchen »Aliens« kann innerhalb von zwei Werktagen geliefert werden. [Süddeutsche Zeitung, 09.05.2017]
Aus den USA kamen im Jahr 2009 Meldungen über unkontrolliertes »Zombie‑Verhalten« nach dem Konsum sogenannter Badesalze. [Die Zeit, 13.06.2015, Nr. 23]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Typische Verbindungen zu ›Badesalz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

BettwäscheBeispielsätze anzeigen KaschmirpulloverBeispielsätze anzeigen KerzeBeispielsätze anzeigen KräutermischungBeispielsätze anzeigen LithographieBeispielsätze anzeigen LufterfrischerBeispielsätze anzeigen SeifeBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Badesalz‹.

Zitationshilfe
„Badesalz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Badesalz>, abgerufen am 23.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Badesaison
Badesachen
Bäderzug
Bäderzeitung
Bäderkarte
Badeschlappen
Badeschuh
Badeschwamm
Badesee
Badeseife