Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Badethermometer, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Badethermometers · Nominativ Plural: Badethermometer
Aussprache 
Worttrennung Ba-de-ther-mo-me-ter
Wortzerlegung baden Thermometer
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Thermometer zum Messen der Temperatur des Badewassers

Verwendungsbeispiele für ›Badethermometer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der einzig sichere Maßstab für die Temperatur des Badewassers ist das Badethermometer. [Waegner, Martin u. Thomasius, Erich: Zeugung, Entwicklung und Geburt des Menschen. In: Das große Aufklärungswerk für Braut- und Eheleute, Dresden: Buchversand Gutenberg o.J. 1933 [1933], S. 435]
Zitationshilfe
„Badethermometer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Badethermometer>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Badetemperatur
Badeteil
Badeteich
Badestube
Badestrand
Badetod
Badetote
Badetrikot
Badetuch
Badeunfall