Baggerführer, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Baggerführers · Nominativ Plural: Baggerführer
Worttrennung Bag-ger-füh-rer
Wortzerlegung BaggerFührer
Wortbildung  mit ›Baggerführer‹ als Erstglied: ↗Baggerführerin
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

Person, die mit einem Bagger Erdbewegungen durchführt (z. B. Baugruben aushebt) sowie für die Wartung und den Transport der entsprechenden Geräte verantwortlich ist   Berufsbezeichnung
Beispiele:
Ein Baggerführer trug […] vorsichtig Schichten des Geröllberges am Strand ab. [Die Zeit, 07.01.2012 (online)]
Mit hochmoderner[…] Elektronik dirigieren Baggerführer diese Kolosse heute zentimetergenau […]. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 29.02.2000]
Hans B[…] sollte […] ein Loch […] ausheben, und dabei hat der Baggerführer, […] 400 Goldmünzen aus dem Mittelalter entdeckt. [Süddeutsche Zeitung, 31.08.1996]
Der Baggerführer verlor […] den Überblick[…] – eine Gasleitung kam unter den Greifarm[…]. [Der Spiegel, 28.10.1991, Nr. 44]
Ich wurde dann […] auf einem […] Qualifizierungslehrgang als Baggerführer […] ausgebildet. [Neues Deutschland, 07.11.1952]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Baggerführer‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Baggerführer‹.

Zitationshilfe
„Baggerführer“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Baggerf%C3%BChrer>, abgerufen am 12.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Baggereimer
Baggerarbeiten
Bagger
Bagel
Bagatellvergehen
Baggerführerin
Baggerkorb
Baggermaschine
baggern
Baggerschaufel