Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bahamaerin, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bahamaerin · Nominativ Plural: Bahamaerinnen
Worttrennung Ba-ha-ma-erin · Ba-ha-mae-rin
Wortzerlegung Bahamaer -in1
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Bahamaer
Beispiele:
Lennys Mutter, die Schauspielerin Roxie Roker, war zur Hälfte Bahamaerin und Afro‑Amerikanerin. […] Der Sänger wurde nach seinem Onkel Leonard M. Kravitz benannt[…]. [Lenny Kravitz, 12.11.2018, aufgerufen am 16.10.2019]
[…] Im Zuge der Veranstaltung wurden die Bahamas und ihre Bewohner symbolisch vorgestellt. Von den 700 Koralleninseln sind nur 30 bewohnt. Mit kurzen Ansprachen wurde auf die Geschichte und die Bevölkerung der Inseln ebenso wie auf den Glauben und die Religion der Bahamaerinnen eingegangen. [Mittelbayerische, 09.03.2015]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Bahamaerin“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bahamaerin>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bahamaer
Bahaismus
Bahai
Baguette
Bagno
Bahn
Bahnabteil
Bahnachse
Bahnanbindung
Bahnangestellte