Bahnenrock, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBah-nen-rock
WortzerlegungBahnRock1
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
ein Sommerkleid mit einem weiten Bahnenrock

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Hier wurde die Berechtigung des wadenlangen, glockigen Bahnenrockes deutlich sichtbar.
Die Zeit, 20.04.1973, Nr. 17
Röcke, besonders Bahnenröcke mit Schwung, sind schon interessanter als Hosen, Blazer und Blusen begleiten beide.
Die Zeit, 05.04.1974, Nr. 15
Zitationshilfe
„Bahnenrock“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bahnenrock>, abgerufen am 24.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bahnen
Bahnebene
Bahndienst
Bahndaten
Bahndamm
bahnenweise
Bahner
Bähnert
Bahnfahren
Bahnfahrer