Bahnstörung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBahn-stö-rung (computergeneriert)
WortzerlegungBahnStörung

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Lassen sich solche Bahnstörungen nicht auch für die Raumfahrt nutzen?
Die Zeit, 01.01.1968, Nr. 01
Aus den auftretenden Bahnstörungen will man die Abplattung der Erde ermitteln.
Die Zeit, 09.05.1957, Nr. 19
Aus den winzigen Bahnstörungen läßt sich eine detaillierte Karte des Erdschwerefelds aufstellen.
Süddeutsche Zeitung, 12.03.1998
Aufgrund seiner neuerworbenen Bahnstörungen wird Hyakutake allerdings erst in etwa 14000 Jahren wieder in Sonnennähe zurückkehren.
o. A.: Der Prachtkerl. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]
Zitationshilfe
„Bahnstörung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bahnstörung>, abgerufen am 25.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bahnsteigzugang
Bahnsteigwärter
Bahnsteigwagen
Bahnsteigunterführung
Bahnsteigsperre
Bahnstrecke
Bahnstreik
Bahnstunde
Bahnsystem
Bahntechnik