Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Ballettabend, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ballettabends · Nominativ Plural: Ballettabende
Aussprache 
Worttrennung Bal-lett-abend
Wortzerlegung Ballett Abend
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
das Theater gab einen Ballettabend

Typische Verbindungen zu ›Ballettabend‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ballettabend‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ballettabend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Auch der jüngste dreiteilige Ballettabend hätte ein Erfolg werden können. [Süddeutsche Zeitung, 06.02.1996]
Der Schuß gegen den mehr zufälligen Ballettabend zielt jedoch noch weiter. [Die Zeit, 28.07.1961, Nr. 31]
Seitdem veranstaltet sie aufwändige Ballettabende mit Pferden, wobei sie großen Wert darauf legt, dass die Musik live dargeboten wird. [Süddeutsche Zeitung, 08.05.2003]
Und natürlich empfehle ich auch den dreiteiligen Ballettabend am 2. Juli . [Süddeutsche Zeitung, 30.06.2001]
Gemischte Ballettabende bieten oft wenig mehr als ein unzusammenhängendes Sammelsurium von Stücken. [Süddeutsche Zeitung, 23.01.1996]
Zitationshilfe
„Ballettabend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ballettabend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ballett-Tänzerin
Ballett-Tänzer
Ballett-Truppe
Ballett-Tanz
Ballett
Ballettdirektor
Ballettdirektorin
Ballettdrama
Ballette
Ballettensemble