Ballon, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ballons · Nominativ Plural: Ballons
Nebenform landschaftlich Ballon · Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ballons · Nominativ Plural: Ballone
Aussprache
WorttrennungBal-lon
HerkunftFranzösisch
Wortbildung mit ›Ballon‹ als Erstglied: ↗Ballonaufstieg · ↗Ballonfahrer · ↗Ballonfahrt · ↗Ballonflasche · ↗Ballonfüllung · ↗Ballonhose · ↗Ballonhülle · ↗Ballonkleid · ↗Ballonmütze · ↗Ballonreifen · ↗Ballonsatellit · ↗Ballonseide · ↗Ballonsperre · ↗Ballonstoff · ↗ballonförmig
 ·  mit ›Ballon‹ als Letztglied: ↗Beobachtungsballon · ↗Fesselballon · ↗Freiballon · ↗Glasballon · ↗Kinderballon · ↗Luftballon · ↗Papierballon · ↗Pilotballon · ↗Reklameballon · ↗Sperrballon · ↗Untersuchungsballon · ↗Versuchsballon · ↗Wetterballon
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
mit Luft, Gas gefüllter großer Ball1 (Lesart 1)
Beispiele:
bunte Ballons vom Kinderfest mitbringen, an einem Bindfaden festhalten, (auf)steigen lassen, noch mehr aufblasen, zerknallen
mit einem Ballon spielen
aus einem Ballon die Luft herauslassen
in einem Ballon zu meteorologischen Untersuchungen aufsteigen
ein abgetriebener, lenkbarer Ballon
ein Ballon mit Flugblättern
bildlich
Beispiel:
die Sonne, der Mond hing als großer Ballon am Himmel
2.
übertragen große bauchige Glasflasche mit kurzem Hals
Beispiele:
den Obstwein in einen Ballon füllen
Gas in einen Ballon abfüllen
3.
landschaftlich, salopp Kopf
Beispiele:
jmdm. eins vor den Ballon geben
sie kriegte so einen Ballon (= wurde sehr rot)
[sie] kriegen ein paar Kugeln vor den Ballon [F. WolfMatrosenI]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Ballon m. ‘mit Luft oder Gas gefüllter großer Ball, kugelförmiges Luftfahrzeug’ ist eine Entlehnung des 16. Jhs. aus ital. pallone (wohl aus der nordital. Form mit b-Anlaut) ‘großer Ball’, einer Vergrößerungsbildung zu ital. palla ‘Ball, Kugel’, das selbst germ. Ursprungs ist (s. ↗Ball). Im 16. und 17. Jh. bleibt die Bedeutung auf ‘Ball’ beschränkt. Ende des 18. Jhs. gewinnt Ballon (unter dem Einfluß des ebenfalls aus dem Ital. entlehnten frz. ballon) an Verbreitung, nimmt frz. Aussprache und die Bedeutung ‘Luftfahrzeug, Luftballon’ an.

Thesaurus

Luftfahrt, Technik
Synonymgruppe
Heißluftballon  ●  Ballon  ugs. · ↗Montgolfiere  fachspr. · Montgolfière  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Heißluftballon-Treffen · Heißluftballon-Wettbewerb · Montgolfiade
Assoziationen
Synonymgruppe
Ballon [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Assoziationen
  • Ball
Anatomie
Synonymgruppe
Haupt · ↗Kopf  ●  Ballon  ugs., salopp · ↗Birne  ugs. · Caput  fachspr. · ↗Denkapparat  ugs. · ↗Denkzentrum  ugs. · ↗Dez  ugs. · ↗Nischel  ugs. · ↗Rübe  ugs. · ↗Schädel  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Erdumrundung Gondel Helium Herzkranzgefäß Korb Luftschiff Platzen Stratosphäre Weltumrundung aufblasbar aufblasen aufblähen aufgeblasen aufpumpen aufpusten aufsteigen bemannt bunt entweichen gasgefüllt gefüllt heliumgefüllt lenkbar platzen schweben schwebend umrunden unbemannt wassergefüllt zerplatzen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ballon‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Als letztes schleppte er einen Ballon mit hochprozentigem Weingeist heran.
Süskind, Patrick: Das Parfum, Zürich: Diogenes 1985, S. 95
Vor den Augen entsetzter Nachbarn bohrte sich der Ballon in ein Feld.
Bild, 05.12.2003
Zum ersten Mal in ihrem Leben sahen diese thailändischen Kinder einen Ballon.
Die Welt, 16.06.1999
Neben ihm plärrte ein Kind seinem in die Luft entkommenen blauen Ballon nach.
Feuchtwanger, Lion: Erfolg. In: ders., Gesammelte Werke in Einzelbänden, Bd. 6, Berlin: Aufbau-Verl. 1993 [1930], S. 669
Kaum an der Luft, schienen ihre Füße aufzuquellen wie Ballons.
Düffel, John von: Houwelandt, Köln: DuMont Literatur und Kunst Verlag 2004, S. 111
Zitationshilfe
„Ballon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ballon>, abgerufen am 21.04.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ballokal
Balloelektrizität
Ballnetz
Ballnacht
Ballmutter
Ballonaufstieg
Ballonett
Ballonfahrer
Ballonfahrt
Ballonflasche