Ballon, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Ballons · Nominativ Plural: Ballons
Nebenform landschaftlich, besonders CH , oft A Ballon · Substantiv · Nominativ Plural: Ballone
Aussprache  [baˈlõ] · [ba'lɔŋ] · [baˈloːn]
Worttrennung Bal-lon
Wortbildung  mit ›Ballon‹ als Erstglied: Ballonaufstieg · Ballonfahrer · Ballonfahrt · Ballonflasche · Ballonfüllung · Ballonhose · Ballonhülle · Ballonkleid · Ballonmütze · Ballonreifen · Ballonsatellit · Ballonseide · Ballonsperre · Ballonstoff · ballonförmig
 ·  mit ›Ballon‹ als Letztglied: Beobachtungsballon · Fesselballon · Freiballon · Glasballon · Heißluftballon · Kinderballon · Luftballon · Papierballon · Pilotballon · Reklameballon · Sperrballon · Testballon · Untersuchungsballon · Versuchsballon · Wetterballon
Herkunft aus ballonenordital ‘großer Ball’ (palloneital < palla ‘Ball, Kugel’, vgl. ballonfrz ‘Luftfahrzeug, Luftballon’

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. mit Luft, Gas gefüllter großer Ball¹
  2. 2. [metonymisch] Luftfahrzeug, das von einem mit heißer Luft oder Gas gefüllten Ballon getragen wird
  3. 3. [übertragen] große bauchige Glasflasche mit kurzem Hals
  4. 4. [Medizin] Ballonkatheter oder anderer kleiner mit Luft oder Flüssigkeit befüllbarer Sack, der in den Körper eingeführt wird und dort durch mechanisches Ausweiten verschiedentlich wirkt
  5. 5. [umgangssprachlich] ⟨es gibt etw. vor, auf, an den Ballon⟩, ⟨jmdm. einen, eine, eins vor den Ballon geben, knallen⟩, ⟨einen, eine, eins vor den Ballon kriegen, bekommen⟩, ⟨etw. vor den Ballon kriegen, bekommen⟩ Kopf
eWDG und ZDL

Bedeutungen

1.
Luftballons
Luftballons
(Complete fanatic, CC0)
mit Luft, Gas gefüllter großer Ball¹ (1)
Beispiele:
bunte Ballons vom Kinderfest mitbringen, an einem Bindfaden festhalten, (auf)steigen lassen, noch mehr aufblasen, zerknallen
mit einem Ballon spielen
aus einem Ballon die Luft herauslassen
ein Ballon mit Flugblättern
bildlichdie Sonne, der Mond hing als großer Ballon am Himmel
Am 12. Februar wurden bunte Ballons mit guten Wünschen als Freudenboten gen Himmel geschickt. [Mittelbayerische, 18.02.2021]ZDL
Er [ein Luftballonverkäufer] hat sogar Ballone in Form von Peppa Pig im Angebot, einem Schweinemädchen aus dem Fernsehprogramm für Vorschulkinder. [Süddeutsche Zeitung, 08.08.2020]ZDL
Die Pflanzen hatten nicht alle rundliche Ballons an Stelle der Blüten – es gab auch Pflanzen mit ganz dünnen scheibenförmigen Ballons, und diese hatten an den Rändern der Scheiben lange spitze Stacheln. [Scheerbart, Paul: Lesabéndio. In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1913], S. 144971]ZDL
2.
Heißluftballons
Heißluftballons
(Matthäus Wander, CC0)
metonymisch Luftfahrzeug, das von einem mit heißer Luft oder Gas gefüllten Ballon (1) getragen wirdZDL
Kollokationen:
als Genitivattribut: der Korb, die Kapsel, Gondel des Ballons
in Koordination: Ballons und Luftschiffe, Flugzeuge, Hubschrauber
in Präpositionalgruppe/-objekt: eine Erdumrundung mit dem, im Ballon
Beispiele:
Ballonfahren funktioniert nur im Team, denn beim Auf‑ und Abrüsten des Ballons wird viel Kraft benötigt, um die mehr als 100 Kilogramm schwere Hülle und den noch schwereren Korb mit vier vollen Gasbehältern zu manövrieren. [Münchner Merkur, 09.11.2020]
»Und wenn wir rausfallen?« Der Blick nach oben, Zweifel im Gesicht, steht die sechsjährige Rieke vor dem Ballon. [Norddeutsche Neueste Nachrichten, 16.09.2019]
[…] Ballone gelten als Inbegriff von Leichtigkeit und Unbeschwertheit wie seit den Zeiten der legendären Gebrüder Montgolfier, die am 4. Juni 1786 einen mit Heißluft gefüllten Hohlkörper aus Leinwand und Papier starteten. [Die Welt, 16.11.2017]
»Unsere Luftschiffe werden nicht, wie herkömmlich, mit Gas betrieben, sondern wie die bekannten Ballone mit Heißluft«, erklärt der Inhaber der Ballon‑Crew. [Dresdner Neueste Nachrichten, 14.11.2016]
Die Ballons haben das Aussehen großer Lampions von kurzer Säulenform. Alle zeigen hellgrüne und gelbe Querstreifen. Im Innern bestehen die Ballons aus vielen separierten Blasen, so daß durch ein paar Kugellöcher nur sehr wenig Gas entweichen kann. Oben im blauen Himmel stehen die hellgrün und gelb gestreiften Ballons ebenfalls wie Soldaten in Reih und Glied. [Scheerbart, Paul: Immer mutig! In: Deutsche Literatur von Lessing bis Kafka. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1902], S. 144737]
3.
Glasballon
Glasballon
(Supermartl, CC0)
übertragen große bauchige Glasflasche mit kurzem Hals
Synonym zu GlasballonZDL
Beispiele:
den Obstwein in einen Ballon füllen
Gas in einen Ballon abfüllen
Die Glasballons und Tongefäße stehen jetzt auch zum Verkauf an. Das ist eine außergewöhnliche Möglichkeit für Leute, die zum Beispiel gerne selbst Essig oder Wein ansetzen wollen. Die durchsichtigen Ballone eignen sich für Wein, grün getönte für Essig. [Mittelbayerische, 22.04.2016] ZDL
Am Montagabend mussten etwa 25 Landwirte aus der Umgebung von Forchheim bei dem Gasthofbesitzer Wohlhöfner für das Schnapsmonopolamt in Berlin zur Kontrolle größere Mengen Schnaps abliefern, wobei ein Ballon mit 40 Litern gestohlen wurde. [Fränkischer Tag, 11.02.2020]ZDL
Als die Kriminalpolizei im Keller Ballons mit Methylalkohol fand, gab Scharmach zu, Schnaps aus zwei Drittel Methylalkohol und einem Drittel Sprit hergestellt und als Sprit verkauft zu haben. [Frankfurter Zeitung (1. Morgenblatt), 02.01.1912]ZDL
4.
Medizin Ballonkatheter oder anderer kleiner mit Luft oder Flüssigkeit befüllbarer Sack, der in den Körper eingeführt wird und dort durch mechanisches Ausweiten verschiedentlich wirktZDL
Beispiele:
Ist das Gehtraining nicht ausreichend oder für den Patienten nicht geeignet, so wird zunächst versucht das verengte Gefäß in örtlicher Betäubung minimalinvasiv (endovaskulär) mit einem Ballon aufzudehnen und eventuell eine Gefäßstütze (Stent) einzusetzen, um das Gefäß offen zu halten. [Schaufensterkrankheit, 16.09.2020, aufgerufen am 18.09.2020]
Nach einer lokalen Betäubung werden mit Hilfe von Führungsdrähten Katheter in die zu untersuchende Region vorgeschoben und von dort Kontrastmittel injiziert oder gefäßeröffnende (Gefäßstütze (Stent), Ballon, thrombenauflösende Medikamente, etc.) oder gefäßverschließende Maßnahmen eingeleitet. [Angiographie, 16.09.2020, aufgerufen am 18.09.2020]
Der Magenballon ist eine weitere Form der Gewichtsreduktion, gilt aber nicht als chirurgischer Eingriff. Er dient häufig als vorbereitendes Verfahren für einen bariatrischen Eingriff. Dabei wird ein Ballon über die Speiseröhre in den Magen geführt und mit Wasser oder Luft gefüllt, um ein Völlegefühl zu verursachen und die Nahrungsaufnahme zu reduzieren. Der Ballon sollte höchstens sechs Monate im Magen bleiben. [Rhein-Zeitung, 31.03.2017]
So ein Ballon hat viele Nebenwirkungen, weil der Magen versucht, ihn abzustoßen. [Bild, 02.09.2013]
Bei dieser Methode [der Krebsbehandlung] führt man einen Katheter, an dessen Ende sich ein Gummiballon befindet, in die Blase ein. In den Ballon wird dann so lange eine Flüssigkeit gepumpt, bis sich diese mit einem Überdruck an die Wände der Blase anlegt, der das Dreifache des Drucks bei Entleerung der Blase betragt. [Berliner Zeitung, 03.10.1971]
5.
umgangssprachlich ZDLKopf
Grammatik: in festen Verbindungen
Phraseme:
es gibt etw. vor, auf, an den Ballon (= es gibt einen Schlag gegen den Kopf, ins Gesicht)ZDL
jmdm. einen, eine, eins vor den Ballon geben, knallen (= jmdm. ins Gesicht schlagen)ZDL
einen, eine, eins vor den Ballon kriegen, bekommen (= ins Gesicht geschlagen werden)ZDL
etw. vor den Ballon kriegen, bekommen (= mit etw. im Gesicht getroffen werden)ZDL
Beispiele:
jmdm. eins vor den Ballon geben
sie kriegte so einen Ballon (= wurde sehr rot)
bildlich»Da haben die Bestände ganz schön einen vor den Ballon bekommen«, zeichnete Burkhard Linneweber, bei der Landwirtschaftskammer NRW als Pflanzenbau‑ und Pflanzenschutzberater im Einsatz, die Folgen des kalten Wetters in deutlichen Worten nach. [Neue Westfälische, 16.05.2012]ZDL
Es ist egal, welche Sportart ich mache, ich bin immer mit voller Leidenschaft, versuche immer alles mit 100‑prozentiger Akribie zu machen, und dann kriegst du so einen vor den Ballon. [Die Welt, 16.10.2006]ZDL
In Pätzugs Buch gibt’s reichlich aufs Maul und vor den Ballon, es kracht mörderisch, Steine werden in die Bullen reingeklatscht, es scherbelt, es wird entglast und manches verschwiegen, weil, so ein Beteiligter, die Beichte für »mehrfach lebenslänglich« reichen würde. [Die Zeit, 16.03.2006]ZDL
[sie] kriegen ein paar Kugeln vor den Ballon […] [ F. WolfMatrosenI]

letzte Änderung:

Zum Originalartikel des WDG gelangen Sie hier.

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Ballon m. ‘mit Luft oder Gas gefüllter großer Ball, kugelförmiges Luftfahrzeug’ ist eine Entlehnung des 16. Jhs. aus ital. pallone (wohl aus der nordital. Form mit b-Anlaut) ‘großer Ball’, einer Vergrößerungsbildung zu ital. palla ‘Ball, Kugel’, das selbst germ. Ursprungs ist (s. Ball1). Im 16. und 17. Jh. bleibt die Bedeutung auf ‘Ball’ beschränkt. Ende des 18. Jhs. gewinnt Ballon (unter dem Einfluß des ebenfalls aus dem Ital. entlehnten frz. ballon) an Verbreitung, nimmt frz. Aussprache und die Bedeutung ‘Luftfahrzeug, Luftballon’ an.

Thesaurus

Luftfahrt, Technik
Synonymgruppe
Heißluftballon  ●  Ballon  ugs. · Montgolfiere  fachspr. · Montgolfière  fachspr.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
  • Heißluftballon-Treffen · Heißluftballon-Wettbewerb · Montgolfiade
Assoziationen
Synonymgruppe
Ballon [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Assoziationen
  • Ball
Anatomie
Synonymgruppe
Haupt · Kopf  ●  Ballon  ugs., salopp · Birne  ugs. · Caput  fachspr. · Denkapparat  ugs. · Denkzentrum  ugs. · Dez  ugs. · Kopp  ugs., norddeutsch · Murmel  ugs. · Nischel  ugs. · Nuss  ugs. · Omme  ugs. · Rübe  ugs. · Schädel  ugs.
Oberbegriffe
Unterbegriffe
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›Ballon‹ (computergeneriert)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ballon‹.

Zitationshilfe
„Ballon“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ballon>, abgerufen am 21.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Balloelektrizität
Ballnetz
Ballnacht
Ballmutter
Ballmaschine
Ballonaufstieg
Ballonett
Ballonfahrer
Ballonfahrt
Ballonflasche