Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Ballonkleid, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Ballonkleid(e)s · Nominativ Plural: Ballonkleider
Worttrennung Bal-lon-kleid
Wortzerlegung Ballon Kleid
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Kleid mit ballonförmiger Silhouette des Unterteils

Verwendungsbeispiele für ›Ballonkleid‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Miu Miu beispielsweise hat für den nächsten Sommer Teddymäntel vorgeführt, Designerin Miuccia Prada den Kindermantel und das Ballonkleid neu interpretiert. [Die Zeit, 02.12.2013, Nr. 48]
In diesem weißen Ballonkleid von Oui (aus der Kollektion OuiSet) lässt er sich jedenfalls genießen. [Die Welt, 08.07.2000]
Zitationshilfe
„Ballonkleid“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ballonkleid>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ballonhülle
Ballonhose
Ballonfüllung
Ballonflasche
Ballonfahrt
Ballonmütze
Ballonreifen
Ballonsatellit
Ballonseide
Ballonsperre