Ballstafette, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
WorttrennungBall-sta-fet-te
WortzerlegungBall1Stafette
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Ballspiel, besonders Fußball Folge von Pässen

Typische Verbindungen zu ›Ballstafette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Ballstafette‹.

Verwendungsbeispiele für ›Ballstafette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Warum gab es hübsch anzuschauende Ballstafetten, aber noch kein vehementes Dagegenhalten?
Die Zeit, 28.07.2013 (online)
Bei vielen sehenswerten Ballstafetten ging ein Raunen durch das Fritz-Walter-Stadion.
Der Tagesspiegel, 07.08.1997
Gleich die erste gekonnte Ballstafette der Gäste beendete bereits nach acht Minuten die Hoffnungen des Deutschen Meisters.
Süddeutsche Zeitung, 07.03.1996
Zitationshilfe
„Ballstafette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Ballstafette>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Ballstaat
Ballsporthalle
Ballsportart
Ballsport
Ballspieler
Balltechnik
Balltoilette
Balltreiber
Balltreter
Ballung