Bankbürgschaft

WorttrennungBank-bürg-schaft
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Bürgschaft einer Bank für bestimmte Geschäfte eines Kunden mit einem Dritten

Thesaurus

Synonymgruppe
Bankbürgschaft  ●  Bankaval  fachspr.

Typische Verbindungen zu ›Bankbürgschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bankbürgschaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bankbürgschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In diesem Jahr fließen über eine Bankbürgschaft letztmals noch vier Millionen Dollar.
Die Welt, 06.05.2002
Für das laufende Jahr sind die Zahlungen durch Bankbürgschaften weitgehend gesichert.
Süddeutsche Zeitung, 19.05.2001
Er muß 200000 Mark hinterlegen, dies geht auch als Bankbürgschaft.
Bild, 04.06.1998
Einige übernahmen zugunsten ihres Unternehmens Bankbürgschaften über 2000 bis 4000 Mark.
Die Zeit, 22.04.1977, Nr. 17
Lapidar schlägt der vor, sie solle dem Jugendamt 20.000 Mark auf den Tisch legen, dann ginge es auch ohne Bankbürgschaft.
konkret, 1986
Zitationshilfe
„Bankbürgschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bankb%C3%BCrgschaft>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bankbuch
Bankbruch
Bankbrief
Bankbilanz
Bankbevollmächtigte
Bankchef
Bänkchen
Bankdarlehen
Bankdiebstahl
Bankdienstleistung