Bankbericht, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum)
Aussprache
WorttrennungBank-be-richt
WortzerlegungBank2Bericht

Verwendungsbeispiel für ›Bankbericht‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Bankberichte, die ihre Kundschaft auf den steigenden inneren Wert der Aktien hinweisen, verzeichnen diese Quoten mit einem gewissen Stolz.
Die Zeit, 25.02.1957, Nr. 08
Zitationshilfe
„Bankbericht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bankbericht>, abgerufen am 03.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bankberater
Bankbeamtin
Bankbeamte
Bankbaron
Bankazinn
bankbetrieblich
Bankbetriebslehre
Bankbetrug
Bankbevollmächtigte
Bankbilanz