Banketthalle, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBan-kett-hal-le
WortzerlegungBankett1Halle

Verwendungsbeispiele für ›Banketthalle‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für den Beginn seiner Charmeoffensive hat er eine kleine Banketthalle in Brüssel ausgewählt.
Die Zeit, 24.02.2005, Nr. 09
Die sechs Fanfarenbläser auf der Empore der altehrwürdigen Banketthalle in Whitehall gaben das Eröffnungssignal.
Die Zeit, 14.05.1965, Nr. 20
Zitationshilfe
„Banketthalle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Banketthalle>, abgerufen am 10.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bankette
Bankett
Bankert
Bankerott
Bankerin
Bankettsaal
Bankfach
Bankfachfrau
Bankfachleute
Bankfachmann