Bankleitzahl, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bankleitzahl · Nominativ Plural: Bankleitzahlen
Aussprache [ˈbaŋklaɪ̯tʦaːl]
Worttrennung Bank-leit-zahl
Wortzerlegung Bank2 leiten Zahl
Wortbildung  mit ›Bankleitzahl‹ als Grundform: BLZ
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

historisch Zahl mit mehreren Stellen als eindeutige Identifikation einer Bank² (1) oder Sparkasse, die man besonders bei Überweisungen verwenden musste
siehe auch BIC
In Deutschland wurde eine Zahl mit acht Stellen, in Österreich eine Zahl mit 5 Stellen verwendet. Heute verwendet man anstelle der Bankleitzahl IBAN und BIC.
Beispiele:
Sie geben am Spendentelefon einfach Kontonummer, Bankleitzahl und die Spendensumme an, und das Geld wird per Lastschrift eingezogen. [Bild, 15.12.2007]
Die Bankleitzahl ist eine Ziffer, die im Bereich des Zahlungsverkehrs die Adresse einer Bank angibt. [Berliner Zeitung, 08.02.1991]
Die bisherigen Kontonummern und Bankleitzahlen werden abgeschafft und durch neue internationale Kontonummern ersetzt, die sogenannten IBAN. [Der Spiegel, 19.11.2013 (online)]
Die CDU nannte am Dienstag noch einmal das Spendenkonto von Misereor Nr. 52100 bei der Sparkasse Aachen mit der Bankleitzahl 39050000 unter dem Stichwort »Flut Mosambik«. [Frankfurter Rundschau, 15.03.2000]
Es sind diejenigen [Kunden], die auf ihren Rechnungsformularen beharrlich die Angabe der Bankleitzahl verweigern, ohne etwas dabei zu denken oder in der begreiflichen Ansicht, die Banken sollten ihre internen Techniken gefälligst selbst regeln. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 05.06.1993]

letzte Änderung:

Dieses Wort ist Teil des Wortschatzes für das Goethe-Zertifikat B1.

Thesaurus

Synonymgruppe
BLZ · Bankleitzahl

Typische Verbindungen zu ›Bankleitzahl‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bankleitzahl‹.

Zitationshilfe
„Bankleitzahl“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bankleitzahl>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Banklehrling
Banklehre
Banklehne
Bankkundin
Bankkunde
Bankmanager
Bankmanagerin
Bankmitarbeiter
Bankmonopol
Banknachbar