Bantu, der oder die

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bantu(s) · Nominativ Plural: Bantu(s)
Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bantu
Aussprache  [ˈbantu]
Worttrennung Ban-tu
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
Sammelbezeichnung für eine Gruppe von in Zentral- und Südafrika beheimateten Völkern, die Bantu² sprechen
Grammatik: nur im Plural
Beispiele:
Experten sind sich einig, dass die Urheimat der Bantu – und damit auch der Bantu‑Sprachen – im Grenzgebiet von Nigeria und Kamerun in nördlicher Nähe des Äquators liegt. [Der Spiegel, 10.05.2013 (online)]
Sich durch Landwirtschaft zu versorgen, haben die Baka nie gelernt. Für wenige Cent am Tag und ein paar Maniokwurzeln schuften sie stattdessen auf den kleinbäuerlichen Plantagen der Bantu. [Badische Zeitung, 04.12.2021]
Stolz präsentieren sich die Bantus und vor allem die Massai in ihrer traditionellen Kleidung. [Allgemeine Zeitung, 11.11.2019]
Der Ethnologe und Kopf der Gruppe vom Stamm der Bantu moderiert spontan auf Französisch, das dankenswerterweise von einer netten Damen aus dem Publikum übersetzt wird. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 11.05.2018]
Der Minister betonte auch, daß die Bantu Selfgovernment (= Bantu-Selbstverwaltungsbehörde) Hill die Bantus als ein Volk, d. h. als eine nationale Gruppe, anerkenne. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1959]]
Pare, Gebirgslandschaft in Deutsch‑Ostafrika, südl. vom Kilimandscharo, bis 2.000 m hoch; die Bevölkerung, Wapare, gehört zu den Bantu, treibt Ackerbau und Viehzucht. [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 55725]
2.
Angehöriger eines Volks der Bantu¹ (1)
Beispiele:
[Kenias] Präsident Kibaki ist ein Bantu vom Stamme der Kikuyu, mit fast 21 Prozent der Bevölkerung die einflussreichste und größte ethnische Einzelgruppe[…]. [Die Welt, 27.12.2007]
Was verbindet einen dunkelhäutigen Oromo aus Äthiopien mit einem dunkelhäutigen Bantu oder einem dunkelhäutigen Angehörigen der San? Außer in der Eigenschaft, daß sie nicht weiß ist, nicht einmal die Hautfarbe. [… aber diese Fremden sind nicht von hier!, 20.12.2018, aufgerufen am 01.09.2020]
Nun soll der Bantu die Herde seines Nachbarn zählen: er zählt richtig 84 Rinder. [Substanz und Akzidenz, 06.10.2014, aufgerufen am 01.09.2020]
»Ein Township, eine künstlich geschaffene Stadt für Arbeiter, die man in diesen Gebieten benötigt«, sagte der Bantu. [Der Spiegel, 19.03.2010 (online)]
Weiß man, was dieses Wort bedeutet, wenn man ein Pygmäe ist, ein kleiner Mensch, der den Bantu unterlegen ist, der zwar schnell laufen kann, aber was nützt ihm das, wenn der Bantu ein Gewehr hat? [Die Welt, 06.01.2009]
Einige Bantus sprachen von »car‑jacking« auf der Strecke von Leribe zum Katse[-]Staudam. [Das Dach Afrikas, 22.04.1999, aufgerufen am 31.08.2020]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Bantu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bantu#1>.

Weitere Informationen …

Bantu, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Bantu · Nominativ Plural: Bantu · wird selten im Plural verwendet
Aussprache  [ˈbantu]
Worttrennung Ban-tu
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

besonders in Zentral- und Südafrika beheimateter Zweig der Niger-Kongo-Sprachen; jede seiner Einzelsprachen   Zahlreiche der rund 500 Einzelsprachen sind Amtssprache (1 a) oder Umgangssprache (2) in den Ländern Zentral- und Südafrikas, mit der Verkehrssprache Swahili² als bekanntestem und am meisten gesprochenem Vertreter.
Beispiele:
Bantu zählt zu den am weitesten verbreiteten Sprachgruppen der Erde, 542 Dialekte gibt es in Afrika. [Der Spiegel, 10.05.2013 (online)]
Mussa studierte Literaturwissenschaft und Paleolinguistik. Er brachte sich selbst Arabisch bei, mehrere indigene Sprachen, Bantu und die afrikanische Kultsprache Yorubá. [Süddeutsche Zeitung, 26.07.2013]
Die Herero sprechen Bantu. Das ist eine ganz ungewöhnliche Sprache, die zum Teil aus Tönen und Klicklauten besteht. [Südkurier, 04.03.2008]
Bundasprache, die Sprache der Bunda, d. i. der Bewohner von Angola, Zweig des Bantu. [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 11379]
Die etwa 30 [sudanesischen] Sprachen sind ziemlich verschieden im einzelnen; manche in einzelnen Punkten den Bantu sich nähernd (Präfigierung, Präpositionen). [Brockhaus’ Kleines Konversations-Lexikon. Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1906], S. 73315] ungewöhnl. Pl.

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Bantu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bantu#2>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bantamhuhn
Bantamgewicht
Bansen
Banse
Bannware
Baobab
Baptismus
Baptist
Baptistengemeinde
Baptistenkirche