Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Barackenbewohner, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Barackenbewohners · Nominativ Plural: Barackenbewohner
Aussprache 
Worttrennung Ba-ra-cken-be-woh-ner
Wortzerlegung Baracke Bewohner

Verwendungsbeispiele für ›Barackenbewohner‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In die eiskalten Wohnungen wollten selbst die Barackenbewohner nicht einziehen. [Die Zeit, 31.07.2000, Nr. 31]
Geholfen wird beim Bau und bei der Renovierung von Waisenhäusern, Behinderten‑ und Kinderheimen, von Begegnungszentren in Obdachlosenvierteln großer Städte sowie beim Wohnungsbau für Barackenbewohner. [o. A. [KNA]: Internationaler Bauorden. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1996]]
Zitationshilfe
„Barackenbewohner“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Barackenbewohner>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Barackenbau
Baracke
Barabhebung
Barabfindung
Baraber
Barackeninsasse
Barackenkolonie
Barackenlager
Barackensiedlung
Baratt