Barausschüttung

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBar-aus-schüt-tung

Thesaurus

Synonymgruppe
Barausschüttung · ↗Bardividende · ausgeschüttete Dividende

Typische Verbindungen zu ›Barausschüttung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

jährlich prognostiziert steuerfrei

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Barausschüttung‹.

Verwendungsbeispiele für ›Barausschüttung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem könnten sie die Liquidation beschleunigen und eine weitere Barausschüttung vornehmen.
Die Zeit, 10.09.1976, Nr. 38
Auch kann man ihm nicht die Wahl lassen zwischen Barausschüttung oder vermögenswirksamer Anlage.
Die Zeit, 04.12.1964, Nr. 49
Diese Größe wird berechnet, indem man die Barausschüttung pro Aktie mit 100 mal nimmt und durch den aktuellen Börsenkurs teilt.
Süddeutsche Zeitung, 13.10.2001
Berechnet wird diese Größe, indem die Barausschüttung pro Aktie mit 100 malgenommen und durch den aktuellen Börsenkurs geteilt wird.
Süddeutsche Zeitung, 22.05.1999
Statt Barausschüttung mit Steuergutschrift erhalten die Zeichner zu Weihnachten je eine Kiste Mosel-Riesling - natürlich ohne Steuergutschrift.
Die Welt, 06.04.1999
Zitationshilfe
„Barausschüttung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Baraussch%C3%BCttung>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Barauslagen
barattieren
Baratterie
Baratt
Barackensiedlung
Barauszahlung
Barbadier
Barbadierin
Barbakane
Barbar