Barbadier, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Barbadiers · Nominativ Plural: Barbadier
Worttrennung Bar-ba-di-er
Wortbildung  mit ›Barbadier‹ als Erstglied: ↗Barbadierin
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Einwohner des Inselstaates Barbados; jmd., der die barbadische Staatsbürgerschaft besitzt; jmd., der (ursprünglich) aus Barbados stammt
Beispiele:
[…] ein Bewohner der Karibik‑Insel Barbados ist für den amtlichen Gebrauch ein Barbadier. So steht es in einem im Ministerialblatt von Nordrhein‑Westfalen veröffentlichten »Verzeichnis der ausländischen Staatennamen«. [Süddeutsche Zeitung, 17.08.1999]
Die Barbadier oder – wie sie sich nennen – Bajans titulieren ihre Minister Honourable. [Die Zeit, 04.02.1983, Nr. 06]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Barbadier“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Barbadier>, abgerufen am 12.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Barauszahlung
Barausschüttung
Barauslagen
barattieren
Baratterie
Barbadierin
Barbakane
Barbar
Barbarazweig
Barbarei