Barfuß

Worttrennung Bar-fuß
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

umgangssprachlich entblößter Fuß

Verwendungsbeispiel für ›Barfuß‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Barfuß, frierend und schweigend standen die Taucher während des Gottesdienstes neben dem Altar.
Süddeutsche Zeitung, 24.12.2001
Zitationshilfe
„Barfuß“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Barfu%C3%9F>, abgerufen am 18.06.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Barfrost
Barfreimachung
Barfrau
barfen
Barett
barfuß bis zum Hals
Barfußarzt
Barfüßer
Barfüßermönch
barfüßig