Barfußpark, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Barfußparks · Nominativ Plural 1: Barfußparks · Nominativ Plural 2 (selten): Barfußparke
WorttrennungBar-fuß-park
WortzerlegungbarfußPark

Verwendungsbeispiele für ›Barfußpark‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In einem fußfreundlich angelegten Barfußpark verwandelt sich das anfängliche schmerzhafte Pieksen kleiner Äste oder Steinchen nach nur wenigen Übungsrunden in eine angenehme Anwendung.
Der Tagesspiegel, 08.09.2002
Wer längere Strecken mit nackten Füßen gehen will, findet in Bayern zwei weitere Barfußparks.
Süddeutsche Zeitung, 10.07.2003
Zitationshilfe
„Barfußpark“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Barfu%C3%9Fpark>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Barfüßler
barfüßig
Barfüßermönch
Barfüßer
Barfußarzt
Barfußpfad
Barfußwandern
Barfußweg
Barg
Bargaining