Barleute

GrammatikSubstantiv · wird nur im Plural verwendet
WorttrennungBar-leu-te
WortzerlegungBar1-leute
DWDS-Verweisartikel, 2016

Bedeutung

entsprechend der Bedeutung von Barmann

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Barleute und die weißbeschürzten Kellner sind überaus zuvorkommend und freundlich.
Süddeutsche Zeitung, 15.06.1998
Ein DJ mixt einsam Schallplatten, zwei Barleute warten auf Prominenz.
Süddeutsche Zeitung, 12.06.2001
Zitationshilfe
„Barleute“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Barleute>, abgerufen am 23.09.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bärlauch
Bärlapp
Barkredit
Barkode
Barkellner
Barlohn
Barmann
Bärme
barmen
barmherzig