Barthel

GrammatikEigenname
Aussprache
WorttrennungBar-thel
eWDG, 1967

Bedeutung

umgangssprachlich wissen, wo (der) Barthel (den) Most holtalle Schliche kennen, Bescheid wissen
Zitationshilfe
„Barthel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Barthel>, abgerufen am 06.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bartheke
Barthaar
Bartgras
Bartgeier
Bartfliege
Bärtierchen
bärtig
Bartisch
Bartkoteletten
Bartkratzer