Basalt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Basalt(e)s · Nominativ Plural: Basalte
Aussprache 
Worttrennung Ba-salt
Herkunft Latein
Wortbildung  mit ›Basalt‹ als Erstglied: ↗Basaltberg · ↗Basaltblock · ↗Basaltfelsen · ↗Basaltkegel · ↗Basaltkuppe · ↗Basaltschiefer · ↗Basaltstein · ↗basaltartig · ↗basaltig · ↗basaltisch
eWDG, 1967

Bedeutung

dunkles, vulkanisches Gestein, das im Straßenbau als Schotter verwendet wird
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Basalt m. harte, vulkanische Gesteinsart, im 18. Jh. aus lat. basaltēs ‘Prüfstein’, einer fehlerhaften Schreibung von basanitēs, entlehnt. Zugrunde liegt gleichbed. griech. basanítēs (líthos) (βασανίτης λίθος), das zu básanos (βάσανοϛ) ‘Prüfstein’, einem Lehnwort aus ägypt. baḫan, gehört. Es ist nicht auszuschließen, daß das im Ostjordangebiet gelegene Gebirge Basan dem Gestein den Namen gegeben hat.

Typische Verbindungen zu ›Basalt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Basalt‹.

Verwendungsbeispiele für ›Basalt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das überlebensgroße, mit Juwelen behängte Götzenbild aus dunkelgrauem Basalt stellte ein Doppelwesen dar.
Stucken, Eduard: Die weißen Götter, Stuttgart: Stuttgarter Hausbücherei [1960] [1919], S. 229
Dann stieß der Roboter auf grauen Basalt, der von einer hellen Ader durchzogen war.
Der Tagesspiegel, 09.08.2004
In zahlreichen Grabensenkungen und sonstigen Einbruchsfeldern traten damals in Deutschland und andern Gebieten ungeheure Massen von Eruptivgesteinen, insbesondere von Basalt zu Tage.
Reinhardt, Ludwig: Vom Nebelfleck zum Menschen, München: Reinhardt 1909, S. 616
Die Erde lag wie ein Stück Basalt in der Tiefe.
Die Zeit, 02.01.1956, Nr. 01
Die Mars-Meteorite dagegen, die man auf der Erde gefunden hat, sind Basalte.
Süddeutsche Zeitung, 05.12.1997
Zitationshilfe
„Basalt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Basalt>, abgerufen am 18.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Basaliom
Basalganglion
basal
Barzuschuss
Barzelletta
basaltartig
Basaltberg
Basaltblock
Basaltemperatur
basalten