Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Basaltkegel, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum)
Aussprache 
Worttrennung Ba-salt-ke-gel
Wortzerlegung Basalt Kegel

Verwendungsbeispiele für ›Basaltkegel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Jüngst war zu erfahren, daß der Basaltkegel unter der Burg für mögliche kriegerische Zeiten nutzbar gemacht werden soll. [Die Zeit, 01.03.1965, Nr. 09]
Am kommenden Morgen steigen wir bei strahlender Sonne auf den Buchberg, den höchsten Basaltkegel in Mitteleuropa. [Die Zeit, 23.10.1964, Nr. 43]
Den Hohen Parkstein in der Oberpfalz bezeichnete schon Alexander von Humboldt als "schönsten Basaltkegel Europas". [Süddeutsche Zeitung, 13.10.2004]
Zitationshilfe
„Basaltkegel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Basaltkegel>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Basaltfelsen
Basaltemperatur
Basaltblock
Basaltberg
Basalt
Basaltkuppe
Basaltschiefer
Basaltstein
Basane
Basar