Dieser Artikel wird im Rahmen des DWDS-Projekts von der Redaktion weiter ausgearbeitet.

Basiseinkommen, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Basiseinkommens · Nominativ Plural: Basiseinkommen
WorttrennungBa-sis-ein-kom-men
WortzerlegungBasisEinkommen

Verwendungsbeispiele für ›Basiseinkommen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Basiseinkommen der Beamten und Angestellten müssen drastisch reduziert und anschließend durch Leistungsentgelte aufgestockt werden.
Die Welt, 11.01.2003
Von Juli 2009 an werden Solidaritätszahlungen, Basiseinkommen, Beihilfen für Alleinerziehende sowie Zusatzzahlungen für Kombilöhne zum »Einkommen der aktiven Solidarität« (RSA) zusammengefasst.
Die Zeit, 02.03.2009, Nr. 09
Zitationshilfe
„Basiseinkommen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Basiseinkommen>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Basiseinheit
Basiseffekt
basisdemokratisch
Basisdemokratie
Basisdatum
Basiselement
Basisfraktur
Basisfunktion
Basisgemeinde
Basisgruppe