Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Basisstruktur, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Basisstruktur · Nominativ Plural: Basisstrukturen
Aussprache [ˈbaːzɪsʃtʀʊkˌtuːɐ̯] · [ˈbaːzɪsstʀʊkˌtuːɐ̯]
Worttrennung Ba-sis-struk-tur
Wortzerlegung Basis Struktur
ZDL-Vollartikel

Bedeutungen

1.
grundlegende Struktur (2), die (wiederkehrender) Teil eines komplexeren Gebildes ist, Grundgerüst
Beispiele:
Plexiglas per se enthält anders als viele andere Kunststoffe keine potentiell die Fruchtbarkeit schädigenden Weichmacher oder Halogene, die vor allem beim Einatmen giftig sind. Es besitzt in seiner chemischen Basisstruktur keine sogenannten aromatischen Anteile, die krebserregend sein können. [Badische Zeitung, 06.06.2020]
Nun sind schon die ersten Basisstrukturen des neuen […]Rathauses in Dierdorf zu sehen: Erste Teile des Mauerwerks stehen bereits. [Rhein-Zeitung, 03.11.2020]
Der Investitionsschwerpunkt liegt auf der Verkabelung, auf Verteilern, WLAN‑Sendern – kurz der Basisstruktur. [Reutlinger General-Anzeiger, 24.09.2020]
Wenn Faszien verändert oder verformt ist, geben sie dem Körper spürbare Signale. Gleichzeitig bilden sie aber auch die Struktur, die den Körper repariert. Es ist sehr viel mehr als nur das Bindegewebe, das – wie der Name schon sagt – lediglich funktional etwas miteinander verbindet. Sondern eine Basisstruktur, die dazwischen liegt und darüber hinaus das Netzwerk für die Kommunikation und den Austausch von Stoffen darstellt. Dabei haben Faszien zum Beispiel auch immunologische Funktionen für den Gesundwerdungsprozess. Sie geben dem Körper Form und Funktion – und spielen auch eine Rolle für die Kraftübertragung. Denn die Muskulatur ist nichts anderes ist als ein kontraktiles Gel in einer Faszienhülle, das die Möglichkeit einer dynamischen Bewegung gibt. [Neue Osnabrücker Zeitung, 13.03.2019]
Kennzeichen dieser Kunju‑Oper ist eine Basisstruktur, genannt Qupai, die nach einem strengen Regelsystem das Zusammenspiel von Versen und den – schon vor der Dichtung existierenden – Musikstücken reguliert. [Der Tagesspiegel, 25.05.2001]
Gewicht wurde mit leichteren Materialien gespart: Aluminium für Kotflügel, Türen, Motorhaube, Heckklappe, Sitzrahmen und viele kleinere Komponenten, hochfester, vollverzinkter Stahl für die Basisstruktur, Magnesium für die Innenseite der Heckklappe und den Lenkradrahmen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 06.10.1998]
2.
aus den elementaren Handlungsträgern (Einzelperson, Familie usw.), deren Verbindungen untereinander und den elementaren Handlungsformen (wirtschaftlich, politisch usw.) bestehendes soziales Gebilde, auf dem komplexere soziale Gebilde aufbauen
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine demokratische, marktwirtschaftliche Basisstruktur
Beispiele:
Es gibt […] relativ festgesetzte Konfliktstrukturen, die sich in jeweils spezifischen historischen Zusammenhängen herausbilden und sich nur mit einer gewissen Trägheit bewegen, weil sich soziale Basisstrukturen nur allmählich verändern. [Polarisierung, grüne Kriegswirtschaft, Cryptoland, 16.03.2022, aufgerufen am 17.03.2022]
Die Freien Wähler in Sachsen wollen sich im Fall ihres Einzugs in den Landtag 2019 dafür stark machen, dass jedes Dorf einen Polizisten und eine Gemeindeschwester bekommt als erste Ansprechpartner in Fragen Gesundheit und Sicherheit. Wer den ländlichen Raum stärken will, muss die Basisstrukturen einrichten oder sichern. [Döbelner Allgemeine Zeitung, 27.07.2018]
Solche Grenzüberschreitungspläne passen freilich nur bedingt zum defensiven Tenor seiner Dissertation über den Wert der Pfarrei, jener im staatskirchlichen Mittelalter entwickelten Basisstruktur, zu der ein Territorium samt Kirchenbau gehört. [Der Tagesspiegel, 18.09.2011]
Das beste Beispiel: die Bush‑Administration, die jedes Mal vom Zappelphilipp‑Syndrom befallen scheint, wenn sie sich genötigt sieht, demokratische Basisstrukturen aufzubauen, die ihren eigenen ideologischen Instinkten widersprechen. [Die Zeit, 04.09.2003]
Außerdem, so meinen die befragten Manager, seien im Irak trotz des totalitären Regimes marktwirtschaftliche Basisstrukturen wie eine funktionierende Börse erhalten geblieben. [Der Tagesspiegel, 22.03.2003]
Ethnopsychoanalyse/Transkulturelle Psychiatrie: […] Sie zeigen, wie das jeweils in einer Kultur vorherrschende Selbstverständnis von normal und abnorm von der sozioökonomischen Basisstruktur abhängt. [Keupp, Heiner: Normalität und psychische Störungen. in: Asanger, Roland / Wenninger, Gerd (Hg.): Handwörterbuch Psychologie. Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1980], S. 2254]
spezieller die Menge von Mitgliedern und deren Verbindungen untereinander und elementaren Institutionen als zumeist unterste organisierte Ebene einer hierarchisch organisierten Gemeinschaft, Organisation oder Partei
Beispiele:
Doch vom Verband fühlen sich viele nicht mehr repräsentiert, sagt M[…]. »Wir haben das Gefühl, der Verband hat politisch keine Stimme mehr«, sagt sie. »Er wird von der Politik nicht mehr angehört. Deswegen haben wir uns als Basisstruktur zusammengetan.« [Thüringer Allgemeine, 16.11.2019]
Die Budgets der zehn österreichischen Diözesen waren 2020 mit insgesamt 660 Millionen Euro fast ausgeglichen. […] Zwei Drittel der Budgets sichern laut Kathpress die kirchliche Basisstruktur und die Seelsorge. So wurden laut Rechenschaftsbericht für die Pfarreien und pastoralen Aufgaben insgesamt 421 Millionen Euro aufgewendet, also knapp zwei Drittel der Gesamtausgaben. [Bistümer in Österreich legen Statistiken vor, 13.01.2022, aufgerufen am 19.02.2022]
Wenn professionellere Strukturen möglich sind, steigen die Leistungen und man wird wieder interessanter für Sponsoren. Insgesamt macht aber die deutsche Frauen‑Bundesliga immer wieder Schritte nach vorne. Dennoch muss man genauso schauen, dass die Hallen aufgepäppelt und bessere Basisstrukturen geschaffen werden, um es sowohl für die Sportlerinnen als auch für Medien attraktiver zu machen. [Der Tagesspiegel, 01.12.2021]
An der Basis brodelt es Trotz des Umschwenkens der Verbandsspitzen war der Generalstreik in gewissem Maße erfolgreich. Vor allem im öffentlichen Dienst kam es landesweit zu ganztägigen Arbeitsniederlegungen; in allen wichtigen Industriestandorten wurde partiell gestreikt und massenhaft demonstriert. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Basisstrukturen der Gewerkschaften an dem Streik festhielten. Die verräterische Haltung der Verbandsspitzen löste eine Welle der Empörung unter den Arbeitern, aber insbesondere unter den aktiven Gewerkschaftlern aus. [Kämpferische Gewerkschafter machen Druck, 15.06.2010, aufgerufen am 01.09.2020]
Nein, es sind die Basisstrukturen der Ostpartei, die vielleicht erst jetzt, nach der Befreiung vom Zentralismus und der Einführung freier Wahlen, richtig aufleben. [Die Zeit, 24.06.1994]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Basisstruktur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Basisstruktur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Basisstation
Basissatz
Basisreproduktionszahl
Basisrente
Basispunkt
Basistechnologie
Basistext
Basistunnel
Basisvergütung
Basisversion