Basistunnel, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Basistunnels · Nominativ Plural: Basistunnel
WorttrennungBa-sis-tun-nel (computergeneriert)

Typische Verbindungen zu ›Basistunnel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Basistunnel‹.

Verwendungsbeispiele für ›Basistunnel‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Wir brauchen also dringend neue, zusätzliche Kapazitäten, die nur über einen Basistunnel zu schaffen sind.
Süddeutsche Zeitung, 07.12.1996
Eine zweite Chance wäre der geplante Bau des Basistunnels durch die Schweizer Zentralalpen.
Der Tagesspiegel, 28.10.1999
Sie sieht den Bau von zwei neuen Basistunneln durch die Alpen vor.
Süddeutsche Zeitung, 07.09.1996
Die Brennerstrecke soll durch einen Basistunnel ausgebaut und erweitert werden.
Die Zeit, 02.06.1989, Nr. 23
Die Arbeitsplätze für das Unterhaltszentrum des neuen Basistunnels nahm man mit Handkuss.
Die Zeit, 01.08.2011, Nr. 31
Zitationshilfe
„Basistunnel“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Basistunnel>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Basistext
Basistechnologie
Basisstruktur
Basisstation
Basissatz
Basisversion
Basiswert
Basiswinkel
Basiswissen
Basiswort