Basiszinssatz, der

GrammatikSubstantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Basiszinssatzes · Nominativ Plural: Basiszinssätze
WorttrennungBa-sis-zins-satz

Typische Verbindungen zu ›Basiszinssatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Basiszinssatz‹.

Verwendungsbeispiele für ›Basiszinssatz‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So soll der Diskontsatz während der drei Jahre durch einen Basiszinssatz ersetzt werden.
Süddeutsche Zeitung, 25.09.1997
Bislang schreibe das Gesetz eine Erhöhung des Verzugszinses mit fünf Prozentpunkten über dem Basiszinssatz fest.
Bild, 05.03.2001
Der Basiszinssatz dient laut Bundesbank als Grundlage für die Berechnung von Zinsen wie etwa Verzugszinsen.
Die Zeit, 17.01.2013 (online)
Am 24. März gab die Zentralbank eine Senkung des Basiszinssatzes von 45 auf 42 Prozent bekannt.
Die Welt, 06.04.1999
Wie um dies zu unterstreichen, senkte London am Dienstag den Basiszinssatz auf neun Prozent.
Die Zeit, 25.09.1992, Nr. 40
Zitationshilfe
„Basiszinssatz“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Basiszinssatz>, abgerufen am 28.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Basiszins
Basiswort
Basiswissen
Basiswinkel
Basiswert
Basizität
Baske
Baskenmütze
Baskerville
Basketball