Bastelstunde, die

GrammatikSubstantiv (Femininum)
Aussprache
WorttrennungBas-tel-stun-de

Typische Verbindungen zu ›Bastelstunde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bastelstunde‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bastelstunde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach der Theorie folgt die Praxis in einer lehrreichen Bastelstunde.
Süddeutsche Zeitung, 16.05.2003
Mit rund 15 Euro und ein paar Bastelstunden ist man dabei.
Bild, 28.01.2003
Die Filter für die Bildbearbeitung bilden genug Material für kurzweilige Bastelstunden.
C't, 1997, Nr. 10
Sie lasen gemeinsam, frühstückten gemeinsam, hatten gemeinsame Bastelstunden und betrachteten nach Feierabend gemeinsam die Welt.
Reger, Erik [d.i. Dannenberger, Hermann]: Union der festen Hand, Kronberg/Ts.: Scriptor 1976 [1931], S. 989
Erst dann begab man sich schnell zur Bastelstunde ins Quartier und montierte diese Verkleidung wieder ab.
Die Zeit, 03.03.1975, Nr. 09
Zitationshilfe
„Bastelstunde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bastelstunde>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bastelstube
Bastelraum
basteln
Bastelgruppe
Bastelfreund
Bastelvorlage
basten
Bastfaden
Bastfaser
Bastgeflecht