Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Bastelstunde, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bastelstunde · Nominativ Plural: Bastelstunden
Aussprache 
Worttrennung Bas-tel-stun-de
Wortzerlegung basteln Stunde

Typische Verbindungen zu ›Bastelstunde‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bastelstunde‹.

Verwendungsbeispiele für ›Bastelstunde‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nach der Theorie folgt die Praxis in einer lehrreichen Bastelstunde. [Süddeutsche Zeitung, 16.05.2003]
Mit rund 15 Euro und ein paar Bastelstunden ist man dabei. [Bild, 28.01.2003]
Die Filter für die Bildbearbeitung bilden genug Material für kurzweilige Bastelstunden. [C't, 1997, Nr. 10]
In der nächsten Bastelstunde gibt es dann noch mehr Spezialausführungen. [C't, 1993, Nr. 9]
In diesem Bastelstunden lernten sie das Wesen von Technosessions kennen. [Süddeutsche Zeitung, 20.10.2000]
Zitationshilfe
„Bastelstunde“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bastelstunde>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bastelstube
Bastelraum
Bastelgruppe
Bastelfreund
Bastelei
Bastelvorlage
Bastfaden
Bastfaser
Bastgeflecht
Basthut