Bastgeflecht

GrammatikSubstantiv
WorttrennungBast-ge-flecht
WortzerlegungBastGeflecht

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bastgeflecht mit mildem, lauwarmem Seifenwasser waschen, gut nachspülen und an der Luft, aber nicht in der Sonne trocknen lassen.
Oheim, Gertrud: Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1967 [1954], S. 229
Zeitungs- oder Buchschnipsel, Draht, Bastgeflecht, Farbe, alles, was da ist, gilt es zu akzeptieren.
Die Zeit, 04.09.2000, Nr. 36
Zitationshilfe
„Bastgeflecht“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bastgeflecht>, abgerufen am 11.12.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bastfaser
Bastfaden
basten
Bastelvorlage
Bastelstunde
Basthülle
Basthut
Bastille
Bastion
bastionieren