Bastschnur, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bastschnur · Nominativ Plural: Bastschnüre
Aussprache 
Worttrennung Bast-schnur
Wortzerlegung Bast Schnur

Verwendungsbeispiele für ›Bastschnur‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Außerdem waren sie noch mit starken, geölten Bastschnüren umwickelt und verknotet. [May, Karl: Winnetou IV, Berlin: Neues Leben 1993 [1910], S. 174]
Hier war mir jedes einzelne Blatt oder Blättchen, jedes Stückchen Leder oder Bastschnur heilig. [May, Karl: Winnetou IV, Berlin: Neues Leben 1993 [1910], S. 175]
Dort band er eine 1,70 Meter lange Bastschnur um Hals und Felge (7 Kilo). [Bild, 04.06.2005]
Der "Ötzi Stick", ein Holzstück mit Hirschgeweihspitze und Bastschnur zur Herstellung von Feuersteinspitzen, ist ebenfalls für 65 Mark zu haben. [Süddeutsche Zeitung, 26.10.2001]
Zitationshilfe
„Bastschnur“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bastschnur>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bastonade
Bastmatte
Bastler
Bastkorb
Bastion
Bastschuh
Bastschurz
Bastseide
Bastseil
Baststrick