Bataillonschef, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bataillonschefs · Nominativ Plural: Bataillonschefs
Aussprache [batalˈjoːnsʃɛf]
Worttrennung Ba-tail-lons-chef
Wortzerlegung  Bataillon Chef
ZDL-Verweisartikel

Bedeutung

Militär, umgangssprachlich
Beispiele:
Der Bataillonschef Oberstleutnant Schramm informierte [Bürgermeister] Stabl, dass die Soldaten in der ganzen Welt zur Sicherung des Friedens unterwegs seien. [Mittelbayerische, 23.02.2016]
Der Bataillonschef habe seinen Soldaten befohlen, sie sollten den Mann bis auf zwanzig Meter herankommen lassen. [Süddeutsche Zeitung, 16.07.2009]
allgemeiner Die Existenz der Bande sei bei den Ermittlungen über die Ermordung eines stellvertretenden Bataillonschefs der Polizei in Curitiba im Januar dieses Jahres festgestellt worden. [Der Standard, 20.06.2005]
Wie der Bataillonschef, Oberst Greenberg, ausdrücklich betonte, sind für die Raketen auch Atomsprengköpfe nach Taiwan gebracht worden. [Neues Deutschland, 10.10.1958]
Der britische Angriff, der gestern im Küstengebiet vorgenommen wurde, hat zu einem erbitterten Kampf in der Gegend von Damur Anlaß gegeben, in dem sich ein Legionärsbataillon unter der Führung des Bataillonschefs Brissel besonders auszeichnete, in dem es unaufhörlich angriff und mehrere Male sogar Mann gegen Mann kämpfte. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1941]]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„Bataillonschef“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bataillonschef>, abgerufen am 20.10.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bataillonsbefehl
Bataillonsarzt
Bataillon
Bataille
Bastvorleger
Bataillonsfahne
Bataillonsführer
Bataillonsgefechtsstand
Bataillonskommandant
Bataillonskommandeur