Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Batteriezelle, die

Grammatik Substantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Batteriezelle · Nominativ Plural: Batteriezellen
Worttrennung Bat-te-rie-zel-le
Wortzerlegung Batterie1 Zelle

Typische Verbindungen zu ›Batteriezelle‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Batteriezelle‹.

Verwendungsbeispiele für ›Batteriezelle‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das Unternehmen arbeitet mit daran, die beste Batteriezelle der Welt zu bauen. [Die Zeit, 07.03.2011, Nr. 10]
Die Daten deuteten darauf hin, daß mindestens eine von elf Batteriezellen ausgefallen sei. [Die Welt, 05.05.1999]
Unter einem schwarzen Aluminiumdeckel verbergen sich 96 Batteriezellen, die mit dicken schwarzen Kabeln miteinander verbunden sind. [Die Zeit, 20.06.2011, Nr. 25]
Das neue Batteriematerial müsse beispielsweise in Form einer größeren Batteriezelle angeboten werden. [Die Zeit, 31.10.2011, Nr. 44]
Damit bieten sich diese nicht‑flüchtigen Speicher für portable Kleingeräte an, die nur noch mit einer einzigen Batteriezelle betrieben werden. [C't, 1999, Nr. 6]
Zitationshilfe
„Batteriezelle“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Batteriezelle>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Batteriewiderstand
Batteriestrom
Batteriestellung
Batteriespannung
Batterieschrank
Batteriezündung
Batteur
Battuta
Battute
Batzen