Bauausführung, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Bauausführung · Nominativ Plural: Bauausführungen
Aussprache[ˈbaʊ̯Ɂaʊ̯sˌfyːʀʊŋ]
WorttrennungBau-aus-füh-rung
Wortzerlegungbauen1Ausführung, ↗BauAusführung
ZDL-Vollartikel, 2020

Bedeutungen

1.
Bautechnik Errichten eines Gebäudes (nach dem Entwurf, den Vorgaben eines Architekten); Herstellen eines Objekts nach einem bestimmten Bauplan oder Konstruktionsmuster
Kollokationen:
mit Adjektivattribut: eine mangelhafte, schlechte, solide Bauausführung
in Präpositionalgruppe/-objekt: Fehler bei, Mängel in der Bauausführung
in Koordination: Planung und Bauausführung
Beispiele:
Ein Bausachverständiger kontrolliert die vertragsgerechte Bauausführung und erkennt Mängel, wenn sie entstehen. [Die Welt, 17.11.2018]
Zunächst wurde die erstaunte Bevölkerung durch ein großes, sauber gemaltes Schild darauf aufmerksam gemacht, daß es sich hier um den Neubau des Einfamilienhauses Powenz handle, daß für Entwurf, Bauausführung und Bauleitung ebenfalls Baltus Powenz zeichne und daß Nichtbeschäftigten das Betreten des Bauplatzes strengstens verboten sei. [Penzoldt, Ernst, Die Powenzbande, Berlin: Propyläen-Verl. 1930, S. 146]
Zu Konstruktionsfehlern und Mängeln in der Bauausführung der erst eineinhalb Jahre zuvor fertiggestellten Brücke traten die Fehler der Verantwortlichen in der North British Railway. [Süddeutsche Zeitung, 18.08.2018]
Obwohl die Ursache des Unglücks mit der Yacht vom Typ Bavaria 42 Match in kroatischen Gewässern noch nicht endgültig geklärt ist, sieht sich die Werft Vorwürfen mangelhafter Konstruktion und Bauausführung ausgesetzt. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 02.08.2005]
Die DIN-Normen für den Schall- und Wärmeschutz sichern den Bauherrn vor allzu leichter Bauausführung. [Oheim, Gertrud, Das praktische Haushaltsbuch, Gütersloh: Bertelsmann 1954, S. 77]
Der vom Ring her gesehen rechte Flügel des Schlosses war zwar seit 1886 als Neue Hofburg in Angriff genommen worden; aber der Bauausführung stellten sich Schwierigkeiten über Schwierigkeiten entgegen. [Beenken, Hermann, Das Neunzehnte Jahrhundert in der deutschen Kunst, München: Bruckmann 1944, S. 30]
2.
Bautechnik
Synonym zu Bauweise (a)
Beispiele:
Ingo H[…] war am Bau von einem Dutzend Bürohäusern in Wassernähe beteiligt. »Das größte Problem ist fast immer der weiche Baugrund. Wenn wir nicht-tragfähige Schichten vorfinden, ist die Pfahlgründung in der Regel die einzige Lösung.« Bei dieser Bauausführung werden die Lasten des Gebäudes in tiefere Bodenschichten getragen. [Süddeutsche Zeitung, 26.06.2015]
Sie betont […] die hochwertige Bauausführung; so erfolgten beispielsweise Kühlung und Heizung über Bauteilaktivierung und aktive Deckensegel, die gleichzeitig die Raumakustik verbessern sollen. [Süddeutsche Zeitung, 28.09.2018]
Dieses später als »Gohliser Schlößchen« bezeichnete Landgut zählt heute zu den Höhepunkten sächsischer Rokokoarchitektur. Auch hier orientierte man sich in der Bauausführung an der Residenz Dresden. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.08.2000]
Selbstlüftung oder Poren- und Ritzenventilation ist der Luftwechsel eines Raumes durch feine Ritzen und Fugen an Türen und Fenstern infolge Windanfalls oder Temperaturunterschieden zwischen der Innen- und der Außenluft. Die Porosität des Mauerwerks ermöglicht demgegenüber keinen nennenswerten Luftdurchgang. Je nach Bauausführung tritt durch Selbstlüftung ein etwa 0,7–2,5facher Luftwechsel pro Stunde ein. [Grahneis, Heinz u. Horn, Karlwilhelm (Hg.), Taschenbuch der Hygiene, Berlin: Verlag Volk u. Gesundheit 1972, S. 189. Zitiert nach: Grahneis, Heinz u. Horn, Karlwilhelm (Hg.), Taschenbuch der Hygiene, Berlin: Verlag Volk u. Gesundheit 1967.]
Die einzelnen Lamellen werden durch eine besondere Verbundmasse zusammengeleimt, deren Haltbarkeit sich auch im Feuchten erwiesen hat. Bemerkenswerte Bauausführungen dieser Art sind in den Abb. 3 und 4 dargestellt. [Kiehne, Siegfried, Neuzeitliche Holzbauweisen, in: Alfred Oestergaard (Hg.), Welt und Wissen, Berlin: Oestergaard 1927, S. 19-23, S. 21]

Typische Verbindungen zu ›Bauausführung‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bauausführung‹.

Zitationshilfe
„Bauausführung“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauausf%C3%BChrung>, abgerufen am 01.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauaufzug
Bauauftrag
Bauaufsichtsbehörde
Bauaufsicht
Bauaufgabe
Bauausschuss
Bauausstellung
Baubaracke
Baubeginn
Baubehörde