Baubüro, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungBau-bü-ro (computergeneriert)
Wortzerlegungbauen1Büro, ↗BauBüro

Thesaurus

Synonymgruppe
Baubüro · ↗Bauleitung · Baustellenbüro

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber anstandshalber gehe ich auf dem Rückwege doch noch einmal am Baubüro vorbei und lasse mich melden.
Völkischer Beobachter (Berliner Ausgabe), 02.03.1934
Wenn Sie Beschwerden haben, wenden Sie sich an das Baubüro.
Baum, Vicky: Menschen im Hotel, München: Droemersche Verlagsanstalt 1956 [1929], S. 268
Ein arbeitsloser Vater (51) brach in ein Baubüro ein, wollte ein schnurloses Telefon, einen Drucker und andere Geräte klauen.
Bild, 18.11.1999
Nur wie durch einen Nebelschleier gewahrte er jetzt den Schatten eines Dumpers vor dem Baubüro.
Neutsch, Erik: Spur der Steine, Halle: Mitteldeutscher Verl. 1964 [1964], S. 71
Andy lebt mit seiner Familie wieder im Bungalow am Haus und leitet das Baubüro der Grundstücksverwaltung wie früher.
Degenhardt, Franz Josef: Für ewig und drei Tage, Berlin: Aufbau-Verl. 1999, S. 342
Zitationshilfe
„Baubüro“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Baubüro>, abgerufen am 18.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Baubude
Baubrigade
Baubranche
Bauboom
Baublock
Bauch
Bauchansatz
Bauchatmung
Bauchaufschwung
Bauchbinde