Bauchgefieder, das

GrammatikSubstantiv (Neutrum)
WorttrennungBauch-ge-fie-der (computergeneriert)
WortzerlegungBauchGefieder

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Andere Autoren interpretieren den Eisvogel als "Eisenvogel" wegen seines rostfarbenen Bauchgefieders.
Die Zeit, 10.03.2008 (online)
Diese Daunen rupft sie sich zur Zeit des Brutbeginns selbst aus dem Bauchgefieder und stopft sie zwischen und unter die Eier.
Lorenz, Konrad: Das Jahr der Graugans, München: Dt. Taschenbuch-Verl. 1990 [1979], S. 64
Winzige Küken spähen zwischen dem Bauchgefieder der Eltern in die eisige Umwelt.
Die Welt, 06.02.2004
Die Männchen transportieren im saugfähigen Bauchgefieder Wasser über viele Kilometer zu den flugunfähigen Jungen.
Die Zeit, 03.04.1992, Nr. 15
Zitationshilfe
„Bauchgefieder“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauchgefieder>, abgerufen am 21.08.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauchfüßler
Bauchfüßer
bauchfrei
bauchförmig
Bauchflosse
Bauchgefühl
Bauchgegend
Bauchgrimmen
Bauchgurt
Bauchhöhle