Bauchgurt, der

Grammatik Substantiv (Maskulinum) · Genitiv Singular: Bauchgurt(e)s · Nominativ Plural: Bauchgurte
Aussprache [ˈbaʊ̯χgʊʁt]
Worttrennung Bauch-gurt
Wortzerlegung BauchGurt
DWDS-Vollartikel, 2020

Bedeutung

Gurt (1), den man um den Bauch eines Menschen oder Tieres legt
Beispiele:
Für diese Überwachung trug eine Schwangere bislang einen Bauchgurt, an dem ein Ultraschallkopf und ein Wehendruckmesser sitzen und per Kabelverbindung mit dem Analysegerät verbunden sind. [Münchner Merkur, 03.04.2019]
Hier erhalten Sie eine große Auswahl an Pferdesportartikeln wie Sättel, Bauchgurte, Sporen, Sattelzubehör, Pferdedecken und vieles mehr. [Großhändler-Adressen, 16.07.2016, aufgerufen am 15.09.2018]
Die Verwendung eines Bauchgurts bietet sich an, wenn man einen Hund hat, der gern an der Leine zieht und man selbst beim Laufen lieber die Arme frei hat. [Leipziger Volkszeitung, 03.07.2010]
Neben dem Brustgurt gibt es noch einen Bauchgurt, um den Rucksack bei schnelleren Bewegungen zu stabilisieren. [Fastpacking, 05.10.2009, aufgerufen am 15.09.2018]
Es ist nicht einzusehen, warum heute im Personenauto Dreipunktgurte obligatorisch sind, im Flugzeug jedoch nach wie vor der Bauchgurt genügen soll. [Neue Zürcher Zeitung, 15.08.2001]

Typische Verbindungen zu ›Bauchgurt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Stahlgestell

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bauchgurt‹.

Zitationshilfe
„Bauchgurt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauchgurt>, abgerufen am 19.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauchgrimmen
Bauchgegend
Bauchgefühl
Bauchgefieder
Bauchfüßler
Bauchhöhle
Bauchhöhlenschwangerschaft
bauchig
Bauchkiller
bauchkitzeln