Bauchpresse

WorttrennungBauch-pres-se (computergeneriert)
WortzerlegungBauchPresse1
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

das Zusammenziehen der Bauchdecken- und Zwerchfellmuskeln und dadurch bewirkte Druckerhöhung innerhalb der Bauchhöhle (bei der Stuhlentleerung und während eines Geburtsvorgangs)

Verwendungsbeispiel
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Austreibung der Frucht erfolgt durch die nun rascher einander folgenden Wehen in Verbindung mit der bei jeder Wehe unwillkürlich angewandten Bauchpresse.
Waegner, Martin u. Thomasius, Erich: Zeugung, Entwicklung und Geburt des Menschen. In: Das große Aufklärungswerk für Braut- und Eheleute, Dresden: Buchversand Gutenberg o.J. 1933 [1933], S. 356
Zitationshilfe
„Bauchpresse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauchpresse>, abgerufen am 22.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
bauchpinseln
Bauchpilz
Bauchorgan
Bauchoperation
Bauchnabel
Bauchraum
bauchreden
Bauchredner
Bauchriemen
Bauchschmerz