Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Baud

Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Fernsprechwesen Einheit der Telegrafiergeschwindigkeit

Verwendungsbeispiele für ›Baud‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Sie bietet acht serielle Ports, die jeweils mit bis zu 38400 Baud arbeiten können. [C't, 1991, Nr. 5]
Bei zehn Metern Kabellänge traten auch bei eingestellten 14000 Baud keine Übertragungsfehler auf. [C't, 1990, Nr. 8]
Die Leitungsgebühren dafür sind deutlich geringer, allerdings ist auch die Übertragungsgeschwindigkeit derzeit mit 2400 Baud recht langsam. [Süddeutsche Zeitung, 21.03.1995]
Auch der Wert 2000 Baud ist alles andere als üblich, der Vollständigkeit halber aber in die Programme aufgenommen. [C't, 1990, Nr. 11]
Via Telefonleitung und analogem Modem dauert die Übertragung bei 9600 Baud etwa viermal länger. [C't, 1991, Nr. 3]
Zitationshilfe
„Baud“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Baud>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauchzwicken
Bauchwunde
Bauchwelle
Bauchweh
Bauchwassersucht
Baudarlehen
Baude
Baudenkmal
Baudepartement
Baudirektion