Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.
Bitte unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Teilnahme an unserer aktuellen Umfrage!

Bauernfuhrwerk, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Bauernfuhrwerk(e)s · Nominativ Plural: Bauernfuhrwerke
Aussprache 
Worttrennung Bau-ern-fuhr-werk
Wortzerlegung Bauer1 Fuhrwerk

Verwendungsbeispiele für ›Bauernfuhrwerk‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Für die Motorisierten sind die breiten Asphaltstraßen da und dann die teilweise noch holprigen und ungepflasterten Fahrwege, gebaut für Pferde und Bauernfuhrwerke. [Die Zeit, 26.06.1959, Nr. 26]
Sie heißen "Bauernfuhrwerk in der Furt" oder "Schmiede im Winter", stammen von Wilhelm von Kobell und Heinrich Bürkel und kosten geschätzte 65 000 bzw. 50 000 Mark. [Süddeutsche Zeitung, 16.09.1997]
Zitationshilfe
„Bauernfuhrwerk“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauernfuhrwerk>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauernfuhre
Bauernfrühstück
Bauernfrau
Bauernflegel
Bauernfang
Bauernfußball
Bauernfänger
Bauernfängerei
Bauernführer
Bauerngarten