Bauerwartungsland, das

Grammatik Substantiv (Neutrum) · Genitiv Singular: Bauerwartungsland(e)s · wird nur im Singular verwendet
Aussprache  [ˈbaʊ̯ʔɛɐ̯vaʁtʊŋsˌlant]
Worttrennung Bau-er-war-tungs-land
Wortzerlegung  bauen1 Erwartung Land
DWDS-Vollartikel

Bedeutung

alle Grundstücke ohne Gebäude, auf denen bald Häuser o. Ä. gebaut werden dürfen
Kollokationen:
als Akkusativobjekt: Bauerwartungsland ausweisen
Beispiele:
Bauerwartungsland sind Grundstücke, die im kommunalen Flächennutzungsplan als mögliche Baugebiete gekennzeichnet sind, […]. [Badische Zeitung, 07.06.2013]
Das bisherige Garten‑ und Weideland wurde zum Bauerwartungsland und bekam dadurch einen bedeutend höheren Wert. [Neue Osnabrücker Zeitung, 16.01.2019]
Es ist dringend notwendig, dass unsere Landwirte zusätzliche Anreize erhalten, unbedingt benötigtes Bauerwartungsland zu verkaufen. [Landshuter Zeitung, 16.04.2016]
Wenn Behörden planen, die Kanalisation oder andere Versorgungsleitungen auszubauen, dann hoffen viele, dass Bauerwartungsland zu Bauland wird. [Hamburger Abendblatt, 04.02.2009]
Wie berichtet hatte der Rat bereits im November beschlossen, einen Teil des Bauerwartungslandes in landwirtschaftliche Fläche umzuwidmen. [Saarbrücker Zeitung, 22.03.2007]

letzte Änderung:

Typische Verbindungen zu ›Bauerwartungsland‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Bauerwartungsland‹.

Zitationshilfe
„Bauerwartungsland“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauerwartungsland>, abgerufen am 25.07.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauersmann
Bauersleute
Bauersfrau
Bauersame
Bauernzimmer
Bauetappe
Baufach
Baufachmann
Baufachschule
Baufahrzeug