Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

Bauleidenschaft, die

Grammatik Substantiv (Femininum)
Worttrennung Bau-lei-den-schaft

Verwendungsbeispiele für ›Bauleidenschaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Vor allem aber hat er nicht mehr das Geld für seine Bauleidenschaft. [Süddeutsche Zeitung, 03.09.1998]
Zitationshilfe
„Bauleidenschaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Bauleidenschaft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Bauland
Baukünstler
Baukörper
Baukunst
Baukultur
Bauleistung
Bauleiter
Bauleitplan
Bauleitplanung
Bauleitung