Baumarktkette, die

GrammatikSubstantiv (Femininum) · Genitiv Singular: Baumarktkette · Nominativ Plural: Baumarktketten
WorttrennungBau-markt-ket-te
WortzerlegungBaumarktKette

Typische Verbindungen zu ›Baumarktkette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›Baumarktkette‹.

Verwendungsbeispiele für ›Baumarktkette‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die angeschlagene Baumarktkette Praktiker rutscht immer tiefer in die roten Zahlen.
Die Zeit, 28.03.2012 (online)
Und drüben, in einem zweiten Raum, direkt unter dem Server der Baumarktkette Max Bahr, steht auch WELT Online.
Die Welt, 13.09.2000
Die Baumarktkette stellte im vergangenen Jahr 160 neue Mitarbeiter ein.
Bild, 24.12.2005
Immerhin hat bereits eine Baumarktkette zugesagt, sich auf der Lauterer Höhe ansiedeln zu wollen.
Süddeutsche Zeitung, 18.01.2002
Gemeint ist nicht ein Schwesterunternehmen der ähnlich klingenden deutschen Artikel Baumarktkette, sondern ein israelisches Unternehmen.
Der Tagesspiegel, 14.01.2000
Zitationshilfe
„Baumarktkette“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/Baumarktkette>, abgerufen am 30.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Baumarkt
Baumangel
Baumallee
Baum
baulustig
baumarm
Baumart
baumartig
Baumaschine
Baumasse